Angst

Es gibt keine Grenzen. Weder für Gedanken  noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt.

Dieses weltbeste Pony hat keine Angst vor dem Klappersack. (ein mit Blechdosen gefüllter Sack ) .Er erträgt es nicht nur wenn wir laut klappernd neben oder hinter ihm her rennen , er findet den Sack selbst auf seinem Rücken nicht schlimm.Mit diesem Pony ist fast alles möglich.

https://youtu.be/GvaZaxr5Qro


Dagegen sind die drei grösseren , die reinsten Schisser . 

Ich sags ja immer wieder klein aber oho ! 



Advertisements

8 Kommentare zu „Angst

  1. angst zu haben is gut !
    es schärft die sinne
    es läßt adrenalin in deinem körper fließen
    das macht dich stärker
    ängste kann man überwinden
    wenn man sich ihnen stellt
    ängste sind nur im kopf
    und mit dem kann man arbeiten
    nutze die angst wenn du gegen ein wildschwein
    angehst
    bei mir funktioniert das 🙂
    gruß bella 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Pferde sind Fluchttiere . Wenn sie Angst haben oder sich erschrecken rennen sie weg . Das kann beim reiten gefährlich sein . Man kann aber auch viele Dinge üben. Das nennt sich dann Gelassenheitstraining . Man nimmt Dinge die für Pferde oft gruselig sind und führt sie heran , man zeigt ihnen das nichts schlimmes passiert . Wie z.b hier mit diesem Klappersack . l.g. Anja

      Gefällt 3 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s