Schwein(e und)Hund

image

image

Farpexperimente mit mal wieder anderen Stiften .
Gibt es eine Stiftesucht ?
Ich glaube schon , wenn ich mir meine Schublade ansehe
image

Ich hab echt keine Ahnung wie die da alle reingekommen sind !
😂

Ich sag nur “ Love and Peace ‚ 😂
image

und Hunde und Pferde und malen 🙂
Nein , ich rauche diese Zigarre nicht wirklich !
Aber , auf diesem Foto hab ich eine meiner neuen Brillen auf der Nase .

Liebe Grüsse Anja

Advertisements

17 Kommentare zu „Schwein(e und)Hund

  1. donna also nu muß ich doch aber mal wirklich meckern
    also was du deinen zweibeinern so alles durchgehen läßt is ja fast unglaublich
    also soooo viele freiheiten kricht meiner nich
    ööhm ich soll anmerken von ihm das die fineliner und stabilostifte falschrum stehen
    da läuft die tinte aus der spitze und die malen denn nimmer sacht er
    ja aber und öhmm
    also
    wo war ich denn nu grad
    ??
    achso
    ja blödes eichhörnchen ^^
    hat mich wieder abgelenkt
    ja was du denen durchgehen läßt
    brillen rauchend mit zigarre im mund aufn balkon in komischer hose sitzen
    und schweinehunde malen
    das geht doch nich donna
    das geht doooooooch niiiiiiiich ^^
    da mußt du als verantwortungsvoller hund was gegen unternehmen
    gruß bella 🙂

    Gefällt mir

  2. Na wenigstens hast du nicht wie ich diese 3cm langen, fast aufgebrauchten Stifte die seit Ewigkeiten in der Lade rumgammeln, aber man irgendwie nicht wegwirft…Wie alt die teilweise sind…Aber auf jeden Fall coole Bilder! gefallen mir gut. Das Schwein scheint ja schon gut drauf zu sein 😉 naja peace out!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s