Der texelanische Dünenhase

image

Der texelanische Dünenhase
Der texelanische Dünenhase muss eine Mutation aus Bordeauxdogge , Stallhase und Wildkaninchen sein .
Er hat die Ruhe weg ! Kein Einzelfall ! Tausende dieser Nagetiere treiben sich in den texelanischen Dünen herum .
Dieser auf dem Foto ist ein kleineres Exemplar .
Viele haben die halbe Grösse eines Collies oder besser gesagt eines Shelties oder Pudels.
Ihre Fellfärbung ist wildfarben , aber es gibt auch sehr viele schwarz gefärbte Exemplare .
Herr Simulant verwechselte schon eins mit Donna . 🙂
Ihre Langsamkeit und Dreistheit ist nur von einer Bordeauxdogge zu überbieten .
Sie sind wohl keine Langstreckenläufer , sie rennen kurz weg und bleiben dann oft vor der Nase des Hundes sitzen .;)
Ein Hund mit richtig Jagdtrieb hätte seine helle Freude daran und bräuchte sich um Frischfleisch keine Sorgen zu machen !

(AUS Wikianja )
Bin ich froh das ich keinen Jäger habe ! 🙂

Hier nun ein paar Fotos von mir auf der Suche nach dem texelanischem Dünenhasen

image

image

image

image

image

image

image

Bis bald
Eure Donna

Advertisements

7 Kommentare zu „Der texelanische Dünenhase

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s